Beteiligungen

Windpark Wöstenwind in Glandorf

Im Juni 2020 wurde in Glandorf im Gebiet Averfehrden / Schwege ein neuer Windpark in Betrieb genommen. Die Betreibergesellschaft Wöstenwind GmbH & Co. KG bietet Ihnen die Möglichkeit einer Investition im Rahmen einer Schwarmfinanzierung in einem Projekt der nachhaltigen Energieerzeugung. Profitieren Sie von attraktiven Zinsen und unterstützen Sie dabei gleichzeitig die regionale und ökologische Energiegewinnung!

Das Zeichnungsangebot richtet sich exklusiv an Bürger der Gemeinde Glandorf und soll nur dann umgesetzt werden, wenn dafür eine entsprechende Nachfrage besteht. Dementsprechend haben interessierte Bürger in einem vorgeschalteten Verfahren die Möglichkeit zur Interessenbekundung.

Erfahren Sie mehr in unserem aktuellen Flyer zu diesem Projekt.

Ihre Vorteile und Produktkonditionen

  • Mindestzeichnung: EUR 500,-
  • Maximalbetrag pro Zeichner: EUR 2.500,- (Ausnahme: Anlieger im Umkreis von 1 km um die WEA können bis zu EUR 5.000,- zeichnen.)
  • Festzins: 4,0 % p.a.
  • Feste Laufzeit von 8 Jahren
  • Interessenbekundungsverfahren: 04.01.2021 – 15.02.2021
  • Zeichnungszeitraum: 01.04.2021 – 15.06.2021
  • Mindestvolumen für die Umsetzung der Bürgerbeteiligung: EUR 100.000,-
  • Gesamtzeichnungssumme: EUR 500.000,-

Zeichnungsberechtigt sind Einwohner des Postleitzahlengebiets 49219 der Gemeinde Glandorf.

Windpark Settrup in Fürstenau

Die Bürgerenergiegesellschaft Windpark Settrup GmbH & Co KG als Betreibergesellschaft des Windparks Settrup bietet Ihnen eine exklusive Anlagemöglichkeit bei diesem Projekt nachhaltiger Energieerzeugung.

Während Sie von gesicherten Einlagen und Zinsen profitieren, unterstützen Sie gleichzeitig die regionale und ökologische Energiegewinnung!

Erfahren Sie mehr in unserem aktuellen Flyer zu diesem Projekt.

Ihre Vorteile und Produktkonditionen

  • Mindestzeichnung: EUR 500,-
  • Maximalbetrag pro Zeichner: EUR 10.000,-
  • Festzins: 4 % p.a.
  • Sparprodukt mit fester Laufzeit: 5 Jahren Zeichnungszeitraum: 01.07.2020 – 30.09.2020
  • Gesamtzeichnungssumme: EUR 500.000,-
  • Beim DKB-Bürgersparen „Windpark Settrup“ handelt es sich um ein einlagengesichertes Sparprodukt eines deutschen Kreditinstitutes

Zeichnungsberechtigt sind Flächeneigentümer des Windparks sowie Bürger der Stadt Fürstenau.

EFG Energy-Farming Holding GmbH
Bornweg 28
49152 Bad Essen

Tel. +49 – (0) 5472 – 406 00 56
beteiligung@energy-farming.de